Eduard Zimmermann und Speedy Ferrero

Lieber Eduard Zimmermann, diese Falle wird wohl leer bleiben. MausefalleDenn der-/diejenige, die hineingehen sollte:

ist auf Nimmerwiedersehen verschwunden. Möglicherweise ist die einzige Maus, nach der weltweit gefahndet wurde, Opfer ihrer eigenen Gier geworden. Denn seit ich ein angefressenes Spülmaschinentab gefunden hatte, hat sich der Hexer nicht mehr sehen lassen.

Es ist schon merkwürdig. Im Rahmen ihrer jüngsten Werbekampagne unterstellt die Firma Ferrero den olympischen Göttern einen unstillbaren Appetit nach Ferrero Rocher; Eduard Zimmermann stirbt, wenige Stunden bevor der Sender 3Sat den Griechen und ihren Göttern einen ganzen Thementag widmet…

Von dieser Stelle aus, – wer weiß, vielleicht sogar aus dem Pantheon –  lieber Ede Zimmermann, ganz herzlichen Dank für die Inspiration.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: