Buch im Gespräch: Kanzlerin Merkel als Freibeuterin | Literatur | ZEIT ONLINE

Buch im Gespräch: Kanzlerin Merkel als Freibeuterin | Literatur | ZEIT ONLINE.

Als Freibeuterin würde ich unsere Stealth-Königin Angela I. nicht unbedingt bezeichnen.  Wie ihr großes Vorbild, die „jungfräuliche Königin“ hielt und hält sie zumindest schützend ihre Hand über Störtebekers Erben. Was sie in kleinem Stil in ihrem Wahlkreis Stralsund/Rügen gemacht hat, wird sie auch in größerem Maßstab wiederholen. – Kein Wunder also, daß  ihre Camarilla aus den wunderlichsten Gestalten besteht, die – wie ein Wolfgang Schäuble – eine merkwürdige Affinität zu Schwarzgeld aufweisen…

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: