Hab‘ ich es nicht gleich gesagt?

EHEC-Erreger in Hessen von Mensch auf Essen übertragen | tagesschau.de.

Jetzt sind alle überrascht, daß EHEC vom Menschen zum Gemüse wandert. – Dabei hätte es jedem, zumindest den beteiligten Wissenschaftlern und Gesundheitsämtern klar sein können, daß dieser „Vertiebsweg“ mit der Warnung vor dem Verzehr von Gurken & Co nicht verstopft werden kann. – Statt dessen hat die Politik  einen Mega-Schaden billigend in Kauf genommen. Mega-Schaden deshalb, weil er bei rund 500 Megaeuro liegt.

Man hätte mal nachlesen und -denken  können!

 

Preisfrage: Wie kommen menschliche Darmkeime auf Lebensmittel? – Da hat doch wohl keiner draufgeschissen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: