Stuttgart: Dritter Todesfall durch „Schweinegrippe“ – Nachrichten :: Baden-Württemberg | SWR.de

Stuttgart: Dritter Todesfall durch „Schweinegrippe“ – Nachrichten :: Baden-Württemberg | SWR.de.

Wo ist eigentlich die Vogelgrippe geblieben, die doch so gefährlich war. Wer erinnert sich nicht an die Worte: „das auch für den Menschen gefährliche H5N1-Virus“, die ständig in den Medien wiederholt wurden. – H1N1 aber scheint das Rennen zu machen. Es könnte sein, daß es das Rennen macht, weil es „für den Menschen ungefährlich“ ist. – Das macht im Rahmen der Evolution Sinn. Je besser die Anpassung an den Lebensraum, desto gröer die Chancen, sich über den Planeten zu verbreiten. – Und zwar explosionsartig, so will des die „logistische Funktion“, die diesen Vorgang steuert:

Auszug aus der "Prozeßordnung" der Thermodynamik

Man ist mittendrin

Weil die „logistische Funktion“ dei Prozeßordnung desr Thermodynamik ist,  läßt sich das, was passiert, mit derselben Methode modellieren, mit der man die nukleare Kettenreaktion modelliert.

http://www.youtube.com/watch?v=_f4kYYAQC3c

– Wobei zu bedenken ist, daß der Begriff „Kettenreaktion“ aus der Chemie stammt und in jedem Motor ebenfalls stattfindet- Auch die „Hindenburg“ ist 1937 in die Falle der Kettenreaktion geraten. Es genügte ein Funke von rund 625 Grad Wärme. – 200.000 Kubikmeter Wassserstoff wurden innerhalb von 36 Sekunden zu Wasser.

Immer ist es ein Prozeß, der sich selbt beschleunigt. – Man darf sich also nicht wundern, wenn sich die „Ausbreitungsgeschwindigkeit“ von H1N1 in den nächsten Tagen und Wochen zu verdoppel scheint. – Es kann aber auch sein, daß die Ausbreitung jäh stoppt. – Aus scheinbar „unerklärlichen“ Gründen. – Aber so schriebt es die Mathematik der Evolution nun einmal vor.  – Insoweit sind die Wege des Herrn tatsächlich „unerforschlich„.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: